Gesundheitsföderung

Therapie

Fusspflege

Kinesio-Taping hebt innere Blockaden auf und führt zu Schmerzfreiheit. Die speziellen Pflaster , die aus elastischem Baumwollmaterial gewebt sind , werden auf Reaktionszonen Schmerzzonen und Meridiane aufgetragen.

Dadurch werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte mobilisiert.

Das Kinesiology-Taping sollte man als Konzept verstehen , welches sich im Laufe der Jahre immer mehr im Leistungssport erfolgreich durchgesetzt hat.

Das aufgetragene Tape wirkt wie eine weitere Hautschicht. Bei Bewegung wird die Haut angehoben und die Versorgungsleitungen, wie Blutgefäße ,Lymphgefäße oder Nervenleitungen werden freigelegt. Es kommt zu einer Beschleunigung von versperrten Durchflüssen.

Ziel ist es , dass der Schmerz genommen wird und eine Heilung, bzw. Linderung von Beschwerden beschleunigt wird.

"Gesundheit ist ein Weg, der erst entsteht, wenn man ihn geht."
                                                                                                                                                                                              A. Schoppenhauer

Zum Seitenanfang