Gesundheitsförderung

Therapie

Fußpflege

Der Physiotherapeut und Gesundheitsmanager koordinierte mit der Personalabteilung der Firma Mey-Lip GmbH & Co.KG die Arbeitsplatzanalyse und Neueinrichtung in der Verwaltung von Mey-Lip in Herford. Als nächster Schritt wird eine Ausgleichgymnastik für die MitarbeiterInnen des Unternehmens angeboten. Diese „Büroobics“ sollen auch während der Arbeitszeit als Ausgleichsübungen im Büroalltag durchgeführt werden, um Verspannungen im Schulter-Nackenbereich und in der Rückenmuskulatur entgegenzuwirken.

Im Anschluss ist eine betriebliche Rückenschule nach dem Konzept des bio-psycho-sozialen Ansatzes geplant. Die Inhalte ergeben sich aus dem Konzept der Konföderation der deutschen Rückenschulen ( KddR e.V.) s.dort.

 

____________________________________

Die Cigarrenfabrik August Schuster führte von Mai - Juni 2010 mit den Mitarbeitern eine betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahme durch. Die neue Rückenschule nach den Vorgaben der Konföderation der deutschen Rückenschulen wurde zielführend für die Arbeitsplätze der Mitarbeiter umgesetzt.

 

____________________________________

"Gesundheit ist ein Weg, der erst entsteht, wenn man ihn geht."
                                                                                                                                                                                              A. Schoppenhauer

Zum Seitenanfang